IGEL UD6 Universal Desktop Thin Client

IGEL UD6

Universal Desktop Thin Client

Beim UD6 von IGEL handelt es sich um einen Universal Desktop Thin Client mit maximaler Leistung für höchste Ansprüche. Unsere leistungsstärkste Universal Desktop Thin Client-Serie setzt neue Maßstäbe im Thin Client-Computing. Dank schnellem Quad-Core-Prozessor und flexiblen Erweiterungen ist der UD6 die erste Wahl, wenn es um die Bewältigung anspruchsvollster Anwendungen geht. Ob Wiedergabe von Videos in Full HD, Computer-Aided Design(CAD)- oder 3D-Anwendungen: All das ist kein Problem für das neue High-End-Modell. Ausgestattet mit zahlreichen Schnittstellen, einschließlich USB 3.0 und PCIe-Steckplatz, lässt der UD6 Universal Desktop Thin Client keine Wünsche offen.

KOSTENLOS TESTEN

IGEL OS

Die IGEL Universal Desktop Betriebssysteme sind erhältlich als IGEL OS 10 und Microsoft Windows 10 IoT.

NEUESTE FIRMWARE-VERSIONEN FINDEN

UMS

Alle IGEL-Thin Clients – sowohl Hard- als auch Software – enthalten automatisch die Universal Management Suite (UMS). Mit diesem kostenlosen und marktführenden Endpoint Management-System machen Sie schnell und sicher Managed Workspaces aus allen Ihren Endpoints.

WEITERE INFORMATIONEN ZUR UMS

  • Symbol

    Maximale Leistung

    Höchste Prozessor- und Grafikleistung für anspruchsvollste Aufgaben wie Flash-Multimedia, CAD-Anwendungen, Video-Wiedergabe in Full-HD.

  • Symbol

    Dualview-Unterstützung

    Paralleler Betrieb von zwei digitalen Monitoren mittels DVI- und DisplayPort-Anschluss

  • Symbol

    Freier PCIe-Steckplatz

    Passen Sie den UD6 individuell an, indem Sie PCIe-Erweiterungskarten, wie z.B. Glasfaser-Netzwerkkarten nutzen.

  • Symbol

    Integrierter Smartcard-Reader (optional)

    Ermöglicht sichere Zwei-Faktor-Authentifizierung und kurze Anmeldezeiten.

  • Symbol

    Connectivity-Bar (optional)

    Erweiterung Ihres Gerätes mit einem Standard Parallel-Port und WLAN oder diebstahlsicherer USB-Schnittstelle.

  • Symbol

    Keine beweglichen Teile wie Lüfter

    Durch den Verzicht auf bewegliche Bauteile funktioniert der UD6 nahezu geräuschlos und ausfallsicher mit einem Minimum an Abwärme – und das bei voller Leistung.

Software-Wartung

Durch regelmäßige kostenlose Firmware-Updates für IGEL OS- und Microsoft Windows 10 IoT Thin Clients steht IGEL für ein Maximum an Investitionsschutz – und das sogar bis zu drei Jahre nach End-of-Life. Registrieren Sie sich für unseren Technical Newsletter, um beim Release von Firmware-Updates direkt informiert zu werden.

Kostenloser technischer Support

Registrieren Sie sich bei unserem Ticket-System ITRS für unseren spezialisierten technischen Support. Wir beantworten Ihre Fragen und lösen Probleme bezüglich der IGEL OS- und Microsoft Windows 10 IoT-Firmware, der Universal Management Suite (UMS) und allen anderen IGEL-Software-Lösungen.

Garantie

Nutzen Sie nach dem Kauf die Möglichkeit der kostenlosen Online-Registrierung und verlängern Sie so die Hardware-Garantiedauer für all Ihre IGEL Thin Clients der Serien UD2, UD3 und UD6 entsprechend der jeweils gültigen Endkunden-Garantieerklärung von den standardmäßigen 2 Jahren auf 5 Jahre. Bei den Serien UD Pocket, UD9, IZ2 und IZ3 verlängert sich die Hardware-Garantie nach der Online-Registrierung auf 3 Jahre. Diese Garantieverlängerung gilt nicht für optionales Zubehör. Vollständige Garantie anzeigen

IGEL ist eine eingetragene Marke der IGEL Technology GmbH. Sämtliche Hardware- und Software-Bezeichnungen sind eingetragene Marken der jeweiligen Hersteller. Irrtümer, Auslassungen und Änderungen vorbehalten.

ud5_ud6_back_en-min
Zertifikate
CE, TÜV-GS, cULus, FCC Class B, ICES-003, RCM, VCCI, BSMI, CCC, EAC, FSB, WEEE, RoHS, China RoHS, Energy Star
Bei Fragen zur Einhaltung von Vorschriften und Grenzwerten der Produkte und zu Zertifikaten wenden Sie sich bitte an regulatory.compliance@igel.com.
Verfügbare Betriebssysteme
IGEL Linux 10
Microsoft Windows 10 IoT
Verwaltung
IGEL Universal Management Suite im Lieferumfang enthalten
Formfaktor
Standard
Prozessor
Intel Celeron J1900 1,99 – 2,42 GHz Quad-Core
Chipsatz
Intel Bay Trail SoC
PCIe-Steckplatz
1 x (flach)
RAM (DDR3L)
2GB (LX)
4GB (W10)
Flash-Speicher (SATA SSD)
4GB (LX)
32GB (W10)
größere SSD-Module auf Anfrage
Grafik-Chipsatz
Intel HD Graphics
Videospeicher
64–512 MB gemeinsam genutzter Speicher
Anschlüsse/unterstützte Auflösungen
1 x DisplayPort 1.1a (max. 2560 x 1600)
1 x DVI-I (max. 1920 x 1200)
Ethernet
10/100/1000 Base-T
WLAN
optional (über Connectivity-Bar)
Audio-Chipsatz
Realtek High Definition Audio (ALC662)
Audio-Anschlüsse
Vorn:
1 x Line-out
1 x Mic-in
1 x DisplayPort (Intel HD Audio)
Lautsprecher
1 x intern
PS/2
1 x Tastatur
Seriell
2 x
Parallel
1 x optional (über Connectivity-Bar oder USB-auf-Parallel-Adapter)
USB 2.0
2 x vorn
2 x hinten;
optional: diebstahlsicherer USB-Anschluss (über Connectivity-Bar)
USB 3.0
2 x hinten
Kensington-Schloss
1 x hinten
Gerät (TxBxH), senkrecht
232 x 99 x 242 mm mit Standfuß
232 x 74 x 225 mm ohne Standfuß
Verpackung (TxBxH), horizontal
297 x 366 x 125 mm
Gewicht
1,47 kg
Kühlung
lüfterlos
Betriebstemperatur
0 bis 40 °C (vertikal)
0 bis 40 °C (horizontal, mit Gummifüßen)
Luftfeuchtigkeit bei Betrieb
20 %–80 %, nicht kondensierend
Eingang
Automatische Einstellung, 100~240 VAC / 50~60 Hz
Stromversorgung
Extern
Stromverbrauch:
Idle / Sleep / Offline
8 W / 0.9 W / < 0.9 W
Typischer jährlicher Energiebedarf (Energy Star)
ETEC = 33,52 kWh
ETEC,MAX = 62,0 kWh
VESA-Halterung
Für Montage des Geräts an der Monitorrückseite
Gummifüße
Für horizontale Aufstellung des Geräts
Connectivity-Bar
Option 1: paralleler Anschluss und diebstahlsicherer USB-Anschluss
Option 2: 1 x parallel und 1 x 802.11 a/b/g/n 2,4 GHz, 5 GHz WLAN
Integrierter Smartcard-Reader
Für sichere Smartcard-basierte Authentifizierung
USB-auf-Seriell-Adapter
Für den Anschluss von Peripheriegeräten, die einen seriellen Anschluss benötigen
USB-auf-Parallel-Adapter
Für den Anschluss eines Druckers, der einen parallelen Anschluss benötigt
DisplayPort-DVI-Adapter
Zum Anschluss eines Monitors mit DVI-Stecker am DisplayPort
Shared WorkPlace
Ermöglicht die nutzerabhängige Konfiguration anhand von Einstellungsprofilen
Multimedia Codec Pack (UD IGEL OS)
Erforderlich für Multimedia-Umleitung und volle Multimedia-Funktionalität

Erleben Sie noch heute ein besseres Endpoint Management.