Überspringen zu Hauptinhalt

join the revolution

AZURE VIRTUAL DESKTOP

Der als Desktop-as-a-Service (DaaS) konzipierte und angebotene Azure Virtual Desktop (AVD), vormals Windows Virtual Desktop (WVD), ist ein umfassender Desktop- und App-Virtualisierungsdienst, der in der Cloud läuft. Mit der vereinfachten Verwaltung und dem Multisession-Windows 10 können Sie Ihre Windows-Desktops und -Anwendungen auf Azure in wenigen Minuten bereitstellen und skalieren, wobei AVD unterstützt wird. IGEL OS erweitert die Sicherheits- und Verwaltungsvorteile von AVD noch weiter.

 

 

 

Sehenswert: Wie IGEL OS auf AVD zugreift

IGEL OS ist das ideale Edge-Betriebssystem für Endgeräte, die auf Azure Virtual Desktop Services zugreifen. Ein schlankes Linux-Betriebssystem, das speziell für den sicheren und leistungsstarken Zugriff auf Cloud-Workspaces entwickelt wurde. IGEL OS ist das erste Linux-basierte Betriebssystem, das von Microsoft für den AVD-Gerätezugriff validiert und zertifiziert wurde. Für Unternehmen, die auf der Suche sind nach:

  • Migration nach Windows 10
  • Konsolidierung und Standardisierung aller Endgeräte auf einer einzigen Managementlösung
  • Rationalisierung mit virtuellen Windows 10-Desktops mit mehreren Sitzungen
  • Sich von der kostspieliger und zeitaufwändiger Wartung von Windows auf einzelnen Endgeräten verabschieden möchten

AVD und IGEL OS ist die Antwort!

Bestehende IGEL- und AVD-Kunden - Bleiben Sie mit AVD auf dem Laufenden

Seit der Markteinführung hat Microsoft AVD kontinuierlich weiterentwickelt und mit neuen Funktionen und erweiterten Möglichkeiten ausgestattet. Um diese neuen Funktionen optimal zu nutzen und Ihren Mitarbeitern ein optimales Benutzererlebnis zu bieten, ist es wichtig, dass Sie den AVD-Client auf dem neuesten Stand halten.

In den meisten Fällen enthält die neueste Version von IGEL OS den neuesten AVD-Client.
Diesen finden Sie hier unter dem aktuellen, offiziell Veröffentlichung.

In der folgenden Tabelle sind die AVD-Client-Versionen aufgeführt.

WAS SPRICHT FÜR IGEL OS IN AZURE VIRTUAL DESKTOPS?

Linux-basiert, schlank und sehr effizient
(1 GHz, 2 GB RAM)

Plattform unabhängig: Jedes x86-kompatible Gerät

Sicher: Read-only, minimaler Speicherbedarf, Modular und komplette “Chain of Trust”

Rückwärtskompatibel und zukunftssicher: Unterstützt eigene Legacy-Anwendungen, VDI und gehostete Anwendungen im Rechenzentrum sowie zukünftige Cloud-basierte Dienste

Hochgradig skalierbar und dennoch einfach zu verwalten

IGEL AVD Client-Zugriff

Bitte registrieren Sie sich, um den IGEL Linux Client für Azure Virtual Desktop (AVD) zu testen

An den Anfang scrollen