Überspringen zu Hauptinhalt

Executive Team

Das Führungsteam von IGEL benötigt immer neue erfahrene Kräfte, um seine Vertriebsreichweite noch zu erhöhen und die Channel-Partner-Programme weiter auszubauen. Es wird deshalb laufend durch neue Experten in den Bereichen Account Management, Channel Sales, Presales Engineering, Technical Architecture und Training verstärkt.

Jed Ayres

CEO

Jed Ayres, der Global CEO von IGEL, hat in den letzten Jahren die Transformation des End User Computing mitgeprägt und genießt dafür hohe Anerkennung in der Branche. Seit 2016 spielte er auch eine maßgebliche Rolle bei der Entwicklung von IGEL von einem Hardware- zu einem Softwareunternehmen. Als Global CEO leitet Ayres das erfahrene Führungsteam von IGEL, das zusammen mit führenden Cloud-Anbietern die nächste Phase des End User Computing einläutet. Dabei geht es darum, die Bereitstellung von Anwendungen und Ressourcen über die Cloud noch einfacher und sicherer zu machen.

Ayres brachte mehr als 20 Jahre Technologieexpertise zu IGEL mit und verfügt über umfassende Branchenerfahrungen in den Bereichen Workspace Management, Virtualisierung und Mobility. Vor seinem Einstieg bei IGEL war er als SVP of Worldwide Marketing für AppSense tätig. Er unterstützte dort das Rebranding der Marke und die erfolgreiche Geschäftsentwicklung bis zur Übernahme durch LANDESK. Zuvor war Ayres CMO bei MCPc, einem schnell und nachhaltig wachsenden Lösungsanbieter aus Cleveland, der über 300 Millionen US-Dollar Umsatz erreichte und von Logicalis akquiriert wurde.  Vor MCPc verantwortete Ayres sechs Jahre lang als SVP das Partnermanagement und Marketing bei MTM Technologies, einem großen Citrix Platinum Partner mit Fokus auf Virtualisierung und Managed Services.

Weitere leitende Managementpositionen bekleidete Ayres bei MegaPath, Rhythms NetConnections und GE Capital IT Solutions. Darüber hinaus engagierte er sich in zahlreichen Beratungsgremien wie dem Citrix Platinum Council, dem VMware Global Partner Advisory Board, dem Hewlett Packard Partner Marketing Advisory Board und dem Cisco Marketing Council.

Ayres hat einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaft von der Sonoma State University und einen MBA von der San Francisco State University. Als begeisterter Schwimmer, Radfahrer und Läufer hat Ayres sechs komplette Ironman-Rennen und mehrere Ultramarathons erfolgreich absolviert. Er wohnt in Marin, Kalifornien.

Verbinden Sie sich mit Jed Ayres über Twitter, LinkedIn und per E-Mail an ayres@igel.com.

Martin van Os

Chief Financial Officer

Martin van Os ist Chief Financial Officer bei IGEL Technology. In dieser Funktion ist er für die Finanzstrategie verantwortlich, mit der IGEL das globale Wachstum fördern möchte, welches aus dem steigenden Bedarf an Lösungen zur Verbesserung der Agilität, Effizienz, Skalierbarkeit und Sicherheit moderner Systeme zur Desktop- und Anwendungsbereitstellung erzeugt wird. Mit dem Wechsel zu IGEL im Mai 2016 brachte Martin van Os 25 Jahre Finanz- und Führungsmanagement-Erfahrung ins Unternehmen. Seine bisherige Laufbahn führte ihn über verschiedene Führungspositionen als CFO, Managing Director, Mergers & Acquisitions Advisor und Unternehmer – ein Erfahrungshintergrund, der ihm eine besondere Kenntnis der Finanzstrategien verschafft hat, die ein erfolgreiches Geschäft ausmachen. Vor dem Wechsel zu IGEL war Martin van Os als Managing Director bei der brille24 GmbH tätig, einem führenden Onlineoptiker mit Niederlassungen in sechs Ländern. Seiner Position bei brille24 gingen Tätigkeiten als Finanzberater und CFO bei Soundcloud Ltd, Corporate Finance Partners und KKFnet voraus. Er verfügt über einen Bachelor-Abschluss in Industrial Engineering der Technical University Eindhoven sowie einen MBA der European School of Management. Martin van Os hat seinen Wohnsitz in Bremen.

Kris Hamner

CHIEF PEOPLE OFFICER

Kris Hamner brings IGEL Technology over 20 years of global experience across software, hardware, and technology services. Kris is a versatile and strategic leader that has enabled business and employee success, company transformation, and HR innovation at large, mid-size, and small companies including Hewlett Packard Enterprise, Hitachi, Astreya, and JSR.

Kris is passionate about making HR a competitive advantage through business partnership, employee engagement, and cross-functional collaboration. He brings proven ability to develop, implement, innovate, and scale people strategies to attract, develop, and retain talent in a globally competitive environment.

Kris holds an MBA in Finance and Management Consulting from the University of Notre Dame, and a Bachelor’s degree in Human Resources from the University of Nevada.

Matthias Haas

Chief Technology Officer

Als Chief Technology Officer bei IGEL Technology etabliert Matthias Haas wichtige Technologie-Partnerschaften und ist verantwortlich für das Hardware- und Software-Portfolio von IGEL. Mit über 15 Jahren Erfahrung in der IT-Branche erstellt Haas Produkte, die auf die Bedürfnisse der IGEL-Kunden zugeschnitten sind und die wachsenden Anforderungen auf dem Weltmarkt erfüllen. Haas hat es sich zur Aufgabe gemacht, Lösungen zu entwickeln, die IGEL-Kunden bei der möglichst effizienten Ausführung ihrer Endpoint-Lösungen im Unternehmen helfen. Er arbeitet mit Technologie-Partnern wie Citrix, VMware oder Microsoft zusammen, um die innovativsten Managed Workspace-Lösungen bereitzustellen. Vor seinem Eintritt bei IGEL als Softwareentwickler im Jahr 2007 verbrachte Haas 6 Jahre als Linux-Softwareentwickler bei Linogate, einem Unternehmen für Linux-Internetsicherheits-Appliances. Haas hat einen Abschluss in Computerwissenschaften (Dipl.-Inf.) (FH) der Fachhochschule Augsburg.

Bradley Tompkins

Chief Revenue Officer

Bradley Tompkins kommt mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Software- und Hardwarevertrieb zu IGEL. Vor seiner Tätigkeit als Chief Sales Officer bei IGEL hatte er die Position des VP of Sales, North America inne. Zuvor war er Area Manager für das strategische Vertriebsteam von Red Hat und betreute Nordkalifornien und den pazifischen Nordwesten. Zu den weiteren Stationen seiner Laufbahn gehören Vertriebspositionen bei Hewlett Packard (jetzt Hewlett Packard Enterprise) und Citrix, wo er als Regional Sales Manager für FSMs und CAMs im Westen der USA zuständig war. Tompkins hat einen MBA in Betriebswirtschaft und Management von der University of Virginia, Darden Graduate School of Business Administration.

Simon Townsend

Chief Marketing Officer

Als Chief Marketing Officer verantwortet Simon Townsend die Bereiche Field-, Digital- und Produktmarketing bei IGEL. In seiner mehr als 20 Jahre langen Karriere im End-User-Computing-Markt leitete Simon Townsend das Marketing, das Produktmarketing, das Produktmanagement und das Global Systems Engineering für mehrere Anbieter von Unternehmenssoftware. Townsend kam von Ivanti zu IGEL, wo er als Chief Technologist und Mitglied des Office of the CTO tätig war. Er ist ein häufiger Redner, Autor und Visionär zu Branchenthemen rund um Endpunktsicherheit, VDI, Citrix, Windows und DaaS. Zu Townsends Aufgaben gehören die Definition und Umsetzung von Corporate-, Field- und Produktmarketingstrategien. Bei AppSense war Townsend über elf Jahre lang als Vice President, Product Management, tätig. Er hat einen Bachelor-Abschluss in IT und Business von der Bournemouth University.

Bernd Sengpiehl

Chief Operations Officer

Bernd Sengpiehl ist seit über 12 Jahren als CIO tätig und kam 2019 als CIO zu IGEL und übernahm nun auch die Rolle des COO. Er kam von der HAUFE-GRUPPE als CIO & Leiter der Softwareentwicklung, wo er die IT neu definierte und die Entwicklung so umgestaltete, dass sie den starken Geschäftserfolg von HAUFE unterstützte. Davor war Sengpiehl CIO von AEG Power Solutions und Theo Foerch, woher er von IBM kam, wo er verschiedene Managementpositionen in den Bereichen Test & Support, Entwicklung, Architektur & Planung und als Executive Assistant abdeckte. Davor gründete er nach seiner Zeit als Softwareentwickler und Projektleiter innerhalb der BAYOSAN- und Albert Berner-Gruppe sein eigenes Softwareentwicklungs-Startup. Sengpiehl hat einen MSc in Betriebswirtschaft und Informatik der Dualen Hochschule Mannheim.

Nicole Simons

Chief of Staff

Nicole Simons ist Chief of Staff bei IGEL Technology. In dieser Funktion verstärkt sie die geballte Power des Führungsteams und unterstützt die Strategiefindung und die Umsetzung der Visionen von IGEL. Simons kam im Juli 2016 zu IGEL und war zunächst für die Leitung und den Ausbau des nordamerikanischen Geschäftsbetriebs verantwortlich. Simons verfügt über mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung und sammelte vor ihrem Einstieg bei IGEL Erfolge in verschiedenen Führungspositionen bei AppSense, MCPc Inc, MTM Technologies und Prudential Financial. Simons besitzt einen Master of Business Administration (MBA) des North Central College sowie einen Bachelor of Science (BS) in Business Administration der Rockford University. Sie wohnt mit ihrer Familie in Chicago, Illinois.

Bill Veghte

Board Member

In seiner Rolle als Executive Chairman bei IGEL bringt Bill Veghte jahrzehntelange Erfahrung in der Betriebssystementwicklung und eine breite kommerzielle und technische Führungskompetenz im Softwarebereich ein. Bill Veghte leitete die Entwicklung und schließlich das Geschäft von Windows über eine Vielzahl von Versionen und Instanzen vom Client über den Server bis hin zu Embedded-Versionen als Programmmanager, als General Manager und schließlich als SVP. Er war bei Microsoft für Vertrieb, Services und Marketing in Nordamerika verantwortlich. Zudem war Veghte EVP von HPs Enterprise-Geschäft und COO bei HP. Im Laufe seiner Karriere hat er eine Vielzahl von Startups und etablierten Unternehmen beraten und in verschiedenen Funktionen unterstützt. Als Aufsichtsratsmitglied und CEO Advisor war er unter anderem für Xero, Mural, SurveyMonkey, Turbonomic, View und Venafi tätig. Bill Veghte ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter von AthenePartners, die mit CEOs wie Jed Ayres und führenden Investoren wie TA zusammenarbeiten, um Unternehmen und Branchen zu verändern. Bill hat einen Bachelor-Abschluss der Harvard University.

Jon Meeks

Board Member

John Meeks ist Managing Director bei TA Associates und konzentriert sich auf Investitionen in Internet- und Software-Unternehmen. Er ist seit 2012 Mitglied des Core Investment und Portfolio Committees von TA. Zuvor war er Co-Leiter der North America Technology Group von TA und Mitglied des Management Committees von TA. Meeks kam 1997 zu TA und verfügt über mehr als 22 Jahre Erfahrung in der Private-Equity-Branche, darunter mehr als sechs Jahre, in denen er die Expansion des europäischen Büros von TA unterstützte. Er hat einen Bachelor of Science (BS) in Mathematik mit Auszeichnung von der Yale University.

Stefan Dandl

Board Member

Stefan ist ein Principal bei TA Associates und konzentriert sich auf Investitionen in Technologie- und Finanzdienstleistungsunternehmen in EMEA. Er leitet zudem die Geschäfte von TA in den deutschsprachigen Ländern über alle Sektoren hinweg. Stefan hat einen BA-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre von der Universität St. Gallen (HSG).

Heiko Gloge

Founder & Board Member

Heiko Gloge ist ein Pfeiler der internationalen Endpoint-Community. Er begann 1988 bei Melchers und war dort zunächst General Manager der Abteilung NetCom, aus der im Jahr 2001 das unabhängige Tochterunternehmen IGEL Technology GmbH hervorging. Er war 2002 einer der Mitbegründer des European Endpoint Forum und ist derzeit Vorsitzender des Arbeitskreises „Endpoint & Server Based Computing“ in dem in Deutschland äußert einflussreichen IT-Branchenverband BITKOM. Heiko Gloge stammt aus Norddeutschland und hat das Computerhandwerk von Grund auf an verschiedenen Einrichtungen studiert.

Nicolas Helms

Board Member

Nicolas Helms ist geschäftsführender Partner der Melchers Group, der Muttergesellschaft der IGEL Technology GmbH. Er stammt aus Bremen und verfügt über umfangreiche Erfahrung im Bereich des internationalen Handels, die er bei seinen Tätigkeiten in sechs verschiedenen Ländern auf vier Kontinenten gesammelt hat. Im Jahr 1994 wurde er zum Director von Melchers Hongkong ernannt. Seit 2000 ist Nicolas Helms Geschäftsführer der C. Melchers GmbH & Co. KG. Er war einer der beiden Geschäftsführer, die 2001 die IGEL Technology GmbH als ein Tochterunternehmen von Melchers gründeten. Nicolas Helms erlangte an der Universität von Zürich den Titel „Bachelor of Business Administration“ (BBA) und an der Boston University den Titel „Master of Business Administration“ (MBA).

An den Anfang scrollen