Überspringen zu Hauptinhalt

IGEL OS 11 Migrations- programm

Das IGEL OS Migrationsprogramm bietet Kunden eine einfache und unschlagbar preisgünstige Möglichkeit, von älteren IGEL-Versionen zum aktuellen IGEL OS 11 zu migrieren.*

Mit Blick auf das Supportende (End of Maintenance, EOM) von IGEL OS 10 am 31. Juli 2022 ist jetzt der richtige Zeitpunkt, Ihre Endpoint-Infrastruktur zu optimieren, Ihre Sicherheitssysteme zu stärken und Ihren Mitarbeitenden weiterhin ein erstklassiges Nutzungserlebnis zu bieten.

  • VERFÜGEN SIE ÜBER ENDGERÄTE MIT IGEL OS 10 ODER IGEL LINUX V.4 ODER V.5?

  • MÖCHTEN SIE IHRE ENDPOINT-UMGEBUNG MODERNISIEREN UND ZUGLEICH IHR IT-BUDGET UNTER KONTROLLE BEHALTEN?

  • PLANEN SIE EINE ERWEITERUNG IHRER VORHANDENEN IGEL OS IMPLEMENTIERUNG?

  • BENÖTIGEN SIE EINE VERNETZUNG MIT NEUEREN VDI- ODER DAAS-UMGEBUNGEN?

KÖNNEN SIE EINE DIESER FRAGEN MIT JA BEANTWORTEN, IST DAS VORLIEGENDE ANGEBOT FÜR SIE NUTZBAR.

Warum eine Migration
zu IGEL OS 11?

Sicherheit ist unsere Priorität:

Mit IGEL OS 11 können IT-Verantwortliche problemlos Updates von Remote-Endgeräten durchführen und sicherstellen, dass alle Endgeräte frei von Ransomware und sonstiger Schadsoftware sind. Zudem können Sie mit integrierten Funktionen wie Multifaktor-Authentifizierung und den Single-Sign-on-Technologien aus unserem Partnerökosystem für zusätzliche Sicherheit Ihrer IT-Infrastruktur sorgen.

IGEL arbeitet eng mit Citrix, Microsoft Azure Virtual Desktop, VMware und AWS zusammen:

Integration mit aktuellen Clients und Protokollen (in einigen Fällen ab dem ersten Tag) für virtuelle und Cloud-Workspaces.

IGEL OS 11 arbeitet kombiniert mit Zoom, Microsoft Teams, Cisco und den gängigen UC-Partnern:

Nutzen Sie die neuesten Beschleunigungs- und Optimierungstechnologien, um für Meetings Ihrer global verteilten Teams ein erstklassiges Audio- und Videoerlebnis bereitzustellen.

Vereinfachtes Management und höhere Agilität:

Sparen Sie Zeit und IT-Ressourcen durch verbesserte, skalierbare Remote-Management-Funktionen. Die parallel zu IGEL OS 11 entwickelte Universal Management Suite (UMS) ist eine leistungsstarke Konsole für IT-Admins zur Remote-Konfiguration von Richtlinienkontrollen, für Updates oder Sperrungen von Nutzer-Endgeräten und zur lückenlosen Kontrolle aller Anwendungen und Daten auf global verteilten Endgeräten. Die perfekte Managementlösung für hybride Workspaces.

Homeoffice-Paket:

Erweiterte Funktionen ermöglichen remote arbeitenden Beschäftigten einen schnellen und sicheren Zugang zu den Anwendungen, Daten und Desktops des Unternehmens. Mit IGEL UD Pocket lässt sich IGEL OS 11 jederzeit auf einem persönlichen Gerät starten – für eine sichere, kontrollierte Remote-Work-Strategie.

Lizenz-Portabilität:

Sie können Lizenzen nahezu in Echtzeit und auch remote von einem auf ein anderes Gerät übertragen.

Multi-Media Codec Pack (MMCP):

Unterstützt ein erstklassiges, nahtloses Audio- und Videoerlebnis für Meetings Ihrer global verteilten Teams.

Kurz gesagt, IGEL OS 11 ist einfach besser!

Die neuesten Funktionen für umfassende professionelle Sicherheit – kombiniert mit bis zu 130 integrierten Technologien – bieten IT-Teams das beste Betriebssystem für den modernen Workspace.

Um Ihre IGEL-Infrastruktur weiterhin optimal zu nutzen, immer die neuesten Sicherheits-Updates zu erhalten und die Sicherheit der Geräte Ihrer Nutzer dauerhaft zu gewährleisten, nutzen Sie dieses befristete Angebot und migrieren Sie JETZT Ihre Endpoints zu IGEL OS 11.

* 75 % Nachlass auf den Listenpreis der Workspace Edition beim Kauf von mindestens zwei Jahren Softwarewartung. Zunächst sind technische Tests erforderlich, um die Durchführbarkeit dieser Migration zu prüfen.

An den Anfang scrollen