Überspringen zu Hauptinhalt

Trade Up

Fakt ist, dass einige unserer Kunden, die ältere Versionen unseres Betriebssystems verwenden, vermehrt Support für neue Cloud-basierte Desktops sowie embedded Technologien benötigen. Daher empfehlen wir jetzt auf IGEL OS 11 umzusteigen. Hier sind die Vorteile auf einen Blick.

IGEL OS 11 bietet eine sichere Arbeitsumgebung, die den Zugriff auf Office 365, Teams, Citrix, VMware, Amazon WorkSpaces und Microsoft WVD ermöglicht.

IGEL OS

Um unseren Bestandskunden dabei zu helfen, neuere Plattformen bereitzustellen sowie verbesserte Grafikleistung und benutzerdefinierte Partitionen zu unterstützen, bietet IGEL allen Kunden mit aktiver Maintenance eine Migration zu IGEL OS 11 als Teil eines Trade-Up-Programms an.

IGEL hat den Prozess vereinfacht, um Kunden mit oder ohne Multimedia-Codec-Lizenzen (MMCP) zu bedienen. Durch die Umstellung auf IGEL OS 11, können unsere Kunden die neuste Version der IGEL-Lösungen einsetzen und von unseren über 80+ integrierten Technologien profitieren.

VERFÜGBARKEIT

Das Trade-Up-Programm steht Kunden mit IGEL-Hardware und -Software zur Verfügung, einschließlich derer, mit älteren Versionen von Thin- und Zero-Clients, wie

• LX5
• OS 10
• Windows embedded
• IGEL Zero-Clients (IZ Reihe)

Kunden, ohne aktive Maintenance, können einen Maintenance – Vertrag über 3 Jahren abschließen, ohne das zusätzliche Lizenzkosten anfallen.

An den Anfang scrollen